Liebe Leserin, lieber Leser,

 

wenn Sie mit einem kleinen Kind sprechen, es trösten oder mit ihm spielen beugen Sie sich zu ihm hinunter – Sie gehen auf die Knie.

Gott macht das an Weihnahten mit uns. Er begibt sich auf unsere Höhe, er geht für uns in die Knie, wir dürfen ihm auf Augenhöhe begegnen -er wird einer von uns. Er wird verständlich, weil er unsere Sprache spricht, er wird jemand zum Anfassen und zum Begreifen, zum Berühren. 

Gott wird Mensch und er lebt mitten unter uns. Das ist das große Geschenk und von Weihnachten – der Grund des Lebens ist Gottes Liebe zu uns – zu allem und jeden. Wie ist es schöner auszudrücken als in einem kleinen Kind, was nahbar und berührbar ist.

Und trotzdem steckt in Weihnachten auch eine klare Botschaft und ein Auftrag an uns Menschen. Dieses Geschenk der Liebe und Menschwerdung sollen wir nicht für uns behalten und nur an Weihnachten daran erinnert werden, es auspacken und uns irgendwohin stellen.

Werde Mensch, wie Jesus – jeden Tag.

Sei authentisch, glaubwürdig, den Menschen liebevoll zugewandt und

wohltuend für alle Menschen um dich herum!

 

So kann Weihnachten nicht nur jetzt in diesen Tagen bei uns ankommen, sondern immer wieder, jeden Tag ein Stück.

Wir wünschen Ihnen frohe und gesegnete Weihnachten, mit Begegnungen eines Gottes, der für uns in die Knie geht und der berührt. Wir wünschen Ihnen, dass Sie immer wieder spüren dürfen, welches Geschenk des Himmels dieses Fest ist und wie sich die Liebe Gottes spürbar und fühlbar durch unser Leben zieht.

Ihnen und Ihren Familien wünscht das Pastoral-Team frohe und gesegnete Weihnachten

 

Ihr und Eure

Aktuelle Termine

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Unser Videokanal

Hier sind wir auf Youtube zu finden => einfach klicken
Unsere APP
kostenfrei in den Appstores von Apple und Google.
So sollte oder könnte es aussehen...
Jetzt unsere
App laden !
Zum Apple App Store...
Zum Android Google-Play Store...
Der QR-Code zum Einscannen...

Aktuelles und Interessantes

Als Aperitif gibt es hier den Lesungstext des Wochenendes mit einer kurzen Einführung durch unseren Kaplan Dominik Rieder.

Passend zu der Lesung des Wochenendes gibt es hier immer die kindgerechte Erläuterung der Lesung und das jeweilige Ausmalbild als Download:

 

 

 

 

Erläuterung der Lesung für Kinder

Ausmalbild zur Lesung

 

 

 

Die aktuelle Ausgabe des Fischerbriefs, unseres Pfarrbriefs

 

Die verschiedenen Versionen:

=> Onlineversion des Fischerbriefs

=> Download des Fischerbriefs

 

Wir wünschen viel Vergnügen bei der Lektüre und freuen uns auf Reaktionen.

Mit dem Pastoralkonzept wollen wir unser Selbstverständnis zum Ausdruck bringen, was wir wollen und vor allem wie wir versuchen wollen, die Menschen zu erreichen.

 

=> Download des Pastoralkonzepts

Wir sind für Sie da!

 Pastoralbüro

 KGV Benrath-Urdenbach

 Hauptstr. 12

 40597 Düsseldorf

 Tel.: 0211 - 71 93 93

 Fax: 0211 - 71 85 514

 pastoralbuero@kkbu.de

 Kontaktbüro

 KGV Benrath-Urdenbach

 Urdenbacher Allee 113

 40593 Düsseldorf

 Tel.: 0211 - 71 91 19

 Fax: 0211 - 71 88 05

 pastoralbuero@kkbu.de

 Öffnungszeiten:

 Dienstag bis Freitag          10:00 - 12:00 Uhr

 Dienstag und Donnerstag 15:00 - 17:00 Uhr

 Öffnungszeiten:

 Mittwoch:                           09:30 - 12:00 Uhr

 

Zusätzliche Möglichkeit zur Abgabe von Unterlagen/Bestellung Intentionen:

 Pfarrbücherei 

 Urdenbacher Dorfstr. 12

 40593 Düsseldorf

 Eine-Welt-Laden

 Urdenbacher Dorfstr. 12

 40593 Düsseldorf

 Mittwoch und Freitag   

 16:00 - 18:00 Uhr

 

 Sonntag                     

 10:30 - 12:30 Uhr

 Montag, Mittwoch, Freitag:

 10:00 - 12:00 Uhr und

 15:00 - 18:00 Uhr

 Samstag:

 10:00 - 12:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zu den genannten Öffnungszeiten, dann stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. 

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir uns außerhalb der Öffnungszeiten mit pfarramtlichen Aufgaben und der Bearbeitung Ihrer Anliegen beschäftigen. Abweichende Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den Pfarrnachrichten, den Schaukästen und der Web-Site.