#Himmelsleuchten

#himmelsleuchten — das ist das Motto ders Kampagne der katholischen Kirche in Düsseldorf.


Nach den Sommerferien steigen wir wieder mit tollen Aktionen und Programm in die stadtweite Kampagne ein. Alle sind zu den Aktionen eingeladen, um vorbeizukommen, ins Gespräch zu kommen, sich überraschen und sich auf Neues einzulassen. Und vielleicht möchten Sie nicht alleine kommen, sondern bringen jemanden mit, aus der Nachbarschaft, dem Freundeskreis oder der Familie, mit dem sie schon immer solch eine Aktion, die jetzt im September angeboten wird, erleben wollten.

 

Nähere Infos zu #himmelsleuchten und allen Veranstaltungen gibt es unter www.himmelsleuchten-duesseldorf.de

 

Einen Überblick und Infos zu allen Veranstaltung im Spätsommer/Herbst gibt das Programmheft
=> Programmheft Himmelsleuchten

 

Unsere Veranstaltungen:

 

Freitag, 27.09.2019, ab 16:00 Uhr

Vernissage/Lebendiges Kunstwerk


Wollten Sie schon einmal ein Teil eines Kunstwerkes sein oder als Künstler Ihre Kunst ausstellen? Diese Möglichkeit gibt es am 27.09.2019 ab 16:00 Uhr vor dem Hauptportal von St. Cäcilia in der Fußgängerzone von Benrath.


Oft haben sich Menschen in der Geschichte der Kunst bedient, um so etwas wie die Beziehung von Menschen und Gott auszudrücken. Leonardo da Vinci hat dies auch in seinen Bildern getan. Eines seiner bekanntesten ist „Das
Abendmahl“. An diesem Tag kann man erleben, wie dieses Gemälde lebendig wird und sich allein oder miteinander
seine Gedanken darüber machen.


Gerne laden wir ein, diese Gedanken aufzuschreiben, zu schauen, welche Spuren es von Gott im eigenen Leben gibt. Aus den ganzen Eindrücken und Spuren entsteht vor und in der Kirche ein bunter, persönlicher und gemeinsamer Weg. Auch Bilder von großen und kleinen Künstlern zu dem Thema „Und Gott sah, dass es gut war – seine Spuren in meinen Werken“ sind zu sehen und zu bestaunen.

Zentrale Auftaktveranstaltung an Fronleichnam

Wir danken Andrea Conradi und Michael Martsch für die Bilder.